Wesen und Charakter

Man muss ihn einfach lieben, denn er ist ein Hund mit viel Herz und großer Anhänglichkeit. Sein Charakter ist ausgeglichen und selbstsicher. Somit als Familienhund sehr gut geeignet.

Ein Weißer Schäferhund verhält sich Fremden gegenüber zunächst zurückhaltend, dabei aber weder ängstlich noch aggressiv.

Das Wesen des Weißen Schäferhundes zeichnet sich durch große Intelligenz und Lernfreude aus.  Auch hier heißen die Zauberworte: Liebe, Geduld und ein Leckerchen zur richtigen Zeit.

Der ausgeglichene Charakter des Weißen Schäferhundes in Kombination mit seiner großen Arbeitsfreude, seine intellektuellen Fähigkeiten und sein Wunsch, den Menschen zu gefallen, machen ihn zu einem Top-Kandidaten für verantwortungsvolle Hundeberufe: Als Wachhund, Blindenführhund oder als (Lawinen-)Rettungshund findet er erfüllende Aufgaben.